Login  
/uploads/KT/r2/KTr2iDqGj7NiCQqRWpM22g/CIMG0801-Lutherstadt-Wittenberg-Vorschau.jpg
Lutherstadt Wittenberg:
Traumziel für
Fahrradtouristen
am Europaradweg R1
und am Elbe-Radweg

Elbe-Radweg: Vom Bauhaus durchs Dessau-Wörlitzer Gartenreich zu Luther

Berlin, 19. Juli 2011

Sachsen-Anhalt verkauft sich oft unter Wert und wirbt einzig damit, dass man dort früher aufstehe. Dabei war diese Gegend im Mittelalter einer der kulturellen Schwerpunkte und vereint noch heute die größte Dichte an UNESCO-Weltkulturerben in Deutschland. Eine Radtour mit Benno Koch führt an diesem Samstag mitten hindurch.

Die rund 50 Kilometer kurze Radtour führt an diesem Samstag (23. Juli 2011) von Berlin mit der Bahn nach Dessau und weiter mit dem Rad entlang der Elbauen in den Sonnenuntergang nach Lutherstadt Wittenberg.

Von den Ursprüngen der Bauhausarchitektur geht es schnell in die Elbauen und quer durch das Dessau-Wörlitzer Gartenreich - der Elbe-Radweg und der Europaradweg R1 führen mitten hindurch.

Die sanierte Altstadt Lutherstadt Wittenberg ist noch immer ein Wallfahrtsort der Reformation - und inzwischen auch ein Traumziel für Fahrradtouristen.

Und natürlich wartet unterwegs wieder ein nettes Café und am Schluss ein gutes Restaurant.

Zurück nach Berlin geht es mit dem RegionalExpress.

 

Einfach anmelden - Bauhaus, Elbauen und Luther gucken

  • Sonnenuntergangstour: geführte Radtour mit Benno Koch (Veranstalter) am Samstag, 23. Juli 2011

  • Strecke: die rund 50 Kilometer kurze Tour auf dem Elbe-Radweg und dem Europaradweg R1 ist kein Radrennen, sondern ein Angebot für Rad fahrende Genießer

  • Treffpunkt: 10:30 Uhr, Berlin Hauptbahnhof

  • Teilnahmegebühr für die Radtour: 8 Euro ermäßigt 6 Euro pro Person

  • externe Kosten: die Bahnfahrt (5,60 Euro bei einer durch fünf teilbaren Teilnehmerzahl plus 4,50 Euro fürs Fahrrad), Eintritt Turmbesteigung St. Petrikirche Wörlitz 2 Euro, Eintritt Turmbesteigung Schlosskirchturm Wittenberg 2 Euro, einstündige Stadtführung Wittenberg 4 Euro (bei einer durch 14 teilbaren Teilnehmerzahl) und der Café- und Restaurantbesuch kommen hinzu

  • Ende: kurz vor 23:00 Uhr Berlin Hbf.

  • Anmeldung: schickt mir bitte einfach eine SMS an Mobil 0157/73746049 oder per E-Mail an kontakt@benno-koch.de

  • Anmeldestand [22.07.11, 19:32 Uhr]: Noch 6 von 20 Plätzen frei

  • Teilnahmebedingungen: es gelten die Regeln der Straßenverkehrsordnung (StVO), die Teilnehmer tragen selbst das allgemeine Risiko, das die Teilnahme am Straßenverkehr mit sich bringt und sind für die Sicherheit ihres Fahrrades selbst verantwortlich


Hintergrund Elbe-Radweg